von Christian Eplinger am 14. Oktober 2021

Am kommenden Sonntag (!) steht für den ASK Bau Pöchhacker Ybbs das vorletzte Heimspiel der Herbstsaison am Programm. Zu Gast in der Wüsterstrom Arena ist der SK Eggenburg. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. Der ASK will als aktueller Tabellendritter am Spitzenduo Wieselburg/Haitzendorf dran bleiben und hofft dabei auf zahlreiche Unterstützung der heimischen Fans. Der Link zur Vorabregistrierung ist bereits wieder freigeschalten: https://reservation.ticketleo.com/event/20608/ask-ybbs—sk-eggenburg

von Christian Eplinger am 10. Oktober 2021

U23: FC Rohrendorf – ASK Bau Pöchhacker Ybbs 3:3 (2:0).

Die Ybbser Youngsters beweisen in Rohrendorf Kampfgeist, holen dank eines Lindorfer-Doppelpacks sowie eines Direktcorners von Matteo Holzer, den Tobias Walzer noch ins eigene Tor ablenkt, in der 87. Minute einen verdienten Punkt und bleiben damit weiterhin das einzige unbesiegte U23-Team.

U23 Mannschaft

von Christian Eplinger am 4. Oktober 2021

U23: ASK Bau Pöchhacker Ybbs – SVg ATP Metallbau Purgstall 1:1 (0:1).

Gegen Purgstall sahen sich die Heimischen mit einem 0:1-Pausrückstand konfrontiert. Am Ende reichte es noch zu einem Punkt.

von Christian Eplinger am 28. September 2021

Am kommenden Samstag, 2. Oktober, steigt das große Derby zwischen dem ASK Bau Pöchhacker Ybbs und der SVg ATP Metallbau Purgstall in der Wüsterstrom Arena. Anpfiff ist um 15.30 Uhr (U23: 13.30 Uhr). Es ist dies das Duell des Dritt- gegen den Viertplatzierten. Für sportliche Spannung ist also auf alle Fälle gesorgt. Daneben soll das Derby aber auch ein gesellschaftlichen Highlight des Herbst in der Wüsterstrom Arena werden. Denn am Samstag stehen auch Oktoberfest-Stimmung mit Weißwurst und frisch gezapften Oktoberfestbier vom Hofbräuhaus Traunstein, die große Oktoberfest-Tombola und die Präsentation des ASK Weins durch das Weingut Lahrnsteig am Programm. Die Vorabregistrierung ist ab sofort bis Samstag, 11.30 Uhr, freigeschaltet: https://reservation.ticketleo.com/event/20384/ask-ybbs—svg-purgstall

von Christian Eplinger am 25. September 2021

U23: ASV Amaliendorf – ASK Bau Pöchhacker Ybbs 1:4 (1:1).

Die U23 feierte in Amaliendorf einen mehr als verdienten 4:1-Erfolg. Wenn man schon in Hälfte eins die Chancen genützt hätte, wäre das Leben nicht so schwer gewesen.

von Christian Eplinger am 24. September 2021

Am Samstag gastiert der ASK Bau Pöchhacker Ybbs im Waldviertel. Gegner ist der SC Amaliendorf. An die Duelle mit der Elf von Edgar Eichler haben die Ybbser zuletzt durchaus positive Erinnerungen. Auch am Samstag will man so wie im Vorjahr sechs Punkte aus dem Waldviertel entführen.

von Christian Eplinger am 22. September 2021

U23: ASK Bau Pöchhacker Ybbs – SC Melk 3:2 (1:2).

Mit weitaus mehr Mühe als erwartet gelang der Ybbser U23 im Nachtragsspiel gegen Melk in der Schlussphase noch der Sieg.

von Christian Eplinger am 15. September 2021

Das mit Spannung erwartete Derby zwischen dem ASK Bau Pöchhacker Ybbs und dem SC Melk findet programmgemäß am kommenden Samstag, 18. September, um 16 Uhr in der Wüsterstrom Arena statt. „Durch die Corona-Infektion eines Spielers werden uns zwar nicht alle Spieler zur Verfügung stehen, dennoch wollen wir das Derby gegen Melk unbedingt spielen. Das sind wir unseren Fans schuldig. Denn wer weiß, wie die Situation im November ausschaut“, erklärt Obmann Christian Eplinger. Die U23 musste allerdings verschoben werden, da Melk nicht genug Spieler zusammenbringt. Das U23-Spiel wird am Dienstag, 21. September, um 19 Uhr am Trainingsplatz Breiten nachgetragen. Das Vorspiel am Samstag bestreitet die U14 Nachwuchsspielgemeinschaft Gottsdorf/Ybbs/Neumarkt gegen Gresten. Anpfiff ist 14 Uhr. 

Kampfmannschaft // U23 Mannschaft

von Christian Eplinger am 9. September 2021

Mit einer Sonntag-Matinee in Herzogenburg startet das neue Ybbser Trainerduo Christian Haabs und Hannes Sonnleitner auf der Bank beim ASK Bau Pöchhacker Ybbs (Anpfiff 11 Uhr). Dabei kommt es auch zum Wiedersehen mit einem guten Bekannten – Christian Maurer, aktuell Trainer beim SC Herzogenburg.

von Christian Eplinger am 9. September 2021

Der ASK Bau Pöchhacker Ybbs hat sich diese Woche mit sofortiger Wirkung von Cheftrainer Johannes Riesenhuber getrennt. Das neue Trainerduo für die Ybbser Mannschaft heißt Christian Haabs und Hannes Sonnleitner. Der weitere Trainerstab in Ybbs (U23: Michael Hübl und Florian Steiner; TW-Trainer: Thomas Eberharter; Koordinationstrainer: Andreas Mistelbauer) bleibt unverändert.

Hauptsponsoren

Stadionsponsor

Gold Sponsoren

Schwarz-Weisse Tradition seit 1929