von Christian Eplinger am 13. April 2021

Nun ist es definitiv: Nachdem der bis 2. Mai verlängerte Lockdown kein sinnvolles Fußballtraining zulässt, hat der NÖ Fußballverband die Meisterschaftssaison 2020/21 im Erwachsenenbereich abgebrochen. Alles Infos dazu auf http://meinfussball.at/Bewerbe/Herren/1-Landesliga/Berichte/1-LL1618314078534.html?fbclid=IwAR0sLfrEOELaueL_gQnd0_os4RPDK5Sll7FkEh6RTLuWBpOY-11lak7j4hc

Zur Information an alle Sponsorenvertreter und ask100-Mitglieder: Der ASK wird Sie in den nächsten Tagen per Mail oder persönlich kontaktieren. Natürlich wird für die Frühjahrssaison 2021 nichts verrechnet beziehungsweise gibt es entsprechende Guthaben, wenn schon Jahresbeträge oder ähnliches gezahlt wurden. Wir hoffen aber, dass Sie dem ASK Bau Pöchhacker Ybbs aber auch künftig die Treue halten und dass wir gemeinsam ohne Pandemie im Nacken im Sommer/Herbst in die neue Saison starten können. Bis auf Weiteres alles Gute und g’sund bleiben!

von Christian Eplinger am 11. April 2021

Der ASK Bau Pöchhacker Ybbs trauert um seinen langjährigen Spieler und Anhänger Peter Pichelmann, der in den glorreichen 80er- und 90er-Jahren viele Jahre für den ASK in der Kampf- und U23-Mannschaft aufgelaufen war, ist am vergangenen Mittwoch völlig unerwartet kurz nach seinem 60. Geburtstag viel zu früh von uns gegangen. In diesen schweren Stunden des Abschiednehmens sind all unsere Gedanken bei der Familie von Peter. Wir wünschen euch unser allerherzlichstes Beileid und viel Kraft für die nächste Zeit.

Das feierliche Requiem für Peter findet am Freitag, 16. April, um 14 Uhr in der Pfarrkirche Ybbs statt.

von Christian Eplinger am 17. März 2021

Der ASK Bau Pöchhacker Ybbs gratuliert Lisa Jenisch und Manuel Leitgeb ganz herzlich zur Geburt ihres Matteo. Der jüngste Spross der ASK-Familie erblickte am Dienstag, 16. März, um 11.29 Uhr mit 3.315 Gramm und 51 Zentimetern das Licht der Welt. Matteo, Mama Lisa und auch Papa Manuel sind wohlauf! Wir gratulieren herzlich und freuen uns auf eine Wiedersehen am Fußballplatz!

von Christian Eplinger am 10. März 2021

Nachdem Mario und Jasmin Schmid ihren Rückzug aus dem ASK-Vorstand verkündet haben, stellt sich der Vorstand neu auf. Neuer Obmann-Stellvertreter ist Daniel Holzer. Einher damit geht eine Umstrukturierung in der Sektion Fußball. Natürlich ist die Vorstandsbesetzung vorläufig nur provisorisch. Die normaler Weise im Winter/Frühling stattfindende Generalversammlung, wo der neue Vorstand von den Mitgliedern dann noch bestellt werden muss, wird – sofern es Corona zulässt – im Spätsommer/Herbst stattfinden.

von Christian Eplinger am 12. Januar 2021

Noch bis zum 29. bzw. 25. Jänner läuft auf NÖN.at sowie meinfussball.at, der Fußball-Fancorner der NÖN, das Voting für die Sportlerin des Jahres und für den Trainer des Jahres in allen Ligen in der NÖN. Nominiert sind auch die Kapitänin der ASK Damenmannschaft Petra Baumgartner, ASK-Trainer Johannes Riesenhuber und ASK-Damentrainer Raimund Bauer! Jetzt abstimmen und unseren Leuten zum Sieg verhelfen. Abgestimmt werden kann jede Stunde! Hier gehts direkt zu den Abstimmungslinks:

von Christian Eplinger am 23. Dezember 2020

Der ASK Bau Pöchhacker Ybbs wünscht ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch sowie ein erfolgreiches 2021!

Und vor allem: G’sund bleiben!

von Christian Eplinger am 14. Dezember 2020

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. In wenigen Tagen ist Weihnachten und auch der Jahreswechsel ist nicht mehr fern. Während wir vom ASK in diesen Tagen die Weihnachtsfeier und unser Hallenmasters vorbereiten würden, ist heuer auch das anders – wie so vieles in diesem Jahr 2020.

von Christian Eplinger am 2. November 2020

Seit 1. November ist es fix: Die Meisterschaftssaison 2020/21 ist ab sofort unterbrochen. Im Jahr 2020 wird es keine Spiele mehr geben. Hier die offizielle Stellungnahme des NÖFV.

https://www.noefv.at/News-/Presseaussendung-Spielbetrieb-NOeFV.html

von Christian Eplinger am 2. November 2020

SV Haitzendorf – ASK Bau Pöchhacker Ybbs 4:0 (2:0).

„Wenn wir mit einem 2:2 nach Hause gefahren wären, hätten wir uns wahrscheinlich auch noch über unsere vergebene Chancen geärgert. Jetzt stehen wir mit einem 0:4 da und das ist bitter. Denn das Ergebnis spiegelt in keiner Weise den Spielverlauf wieder. Aber bei Haitzendorf geht derzeit einfach alles auf und sie sind Meister der Effizienz. Aber man muss auch gestehen, sie haben gerade in der Offensive die absolute Klasse und stehen nicht zu Unrecht an der Tabellenspitze“, analysiert ASK-Coach Johannes Riesenhuber das Spitzenspiel beim Tabellenführer, das die Ybbser leider klar verloren. Haitzendorf bleibt damit das Maß der Dinge in der Liga: 9 Spiele, 9 Siege, 43:3 Tore.

von Christian Eplinger am 2. November 2020

U23: SV Haitzendorf – ASK Bau Pöchhacker Ybbs 0:2 (0:1).

Die Ybbser U23 dominierte von Beginn weg das Geschehen. Emir Acer brachte nach einer halben Stunde auch programmgemäß die Ybbser in Führung, doch dann ging man mit der Fülle der Chancen zu leichtfertig um. So dauerte es bis in die 88. Minute, ehe Dominik Streisselberger aus einem Freistoß das 2:0 für den ASK erzielte. Die Ybbser feierten damit den fünften Erfolg im neunten Spiel und kletterten auf den vierten Tabellenplatz nach vor.

Hauptsponsoren

Stadionsponsor

Gold Sponsoren

Schwarz-Weisse Tradition seit 1929