von Christian Eplinger am 8. Februar 2024

Im Rahmen der Weihnachtsfeier des ASK Ybbs veranstaltete Obmann-Stellvertreter Daniel Holzer eine kleine Tombola zugunsten des Sonderpädagogischen Zentrums Ybbs. Den Reingewinn dieser – immerhin 750 Euro – übergab er nun gemeinsam mit seinem jüngsten Spross Samuel an SPZ-Direktorin Irene Göls und Josef Nawratil, dem Obmann des Fördervereins ASO/SPZ Ybbs.

 

von Christian Eplinger am 19. Juni 2023

Das letzte Spiel der Saison gegen St. Peter präsentierte das Maximahl – das Wirtshaus in Ybbs. Der ASK Bau Pöchhacker Ybbs bedankt sich bei Markus Dienstbier, der auch den Ehrenankick vornahm.

von Christian Eplinger am 17. Juni 2023

Nachdem sowohl Ybbs (1:0 in Herzogenburg) als auch St. Peter (4:2 in Rohrendorf) am vergangenen Wochenende erfolgreich blieben, kommt es am Samstag zum Fernduell um den Titel. St. Peter empfängt zu Hause Herzogenburg, Ybbs in der Wüsterstrom Arena Seitenstetten – beide Spiele beginnen um 17.30 Uhr – seien sie live dabei! Im Anschluss überträgt der ASK das Fußball EM-Quali-Spiel Österreich gegen Belgien auf Großbildleinwand bei der ASK-Hütte (20.45 Uhr).

von Christian Eplinger am 14. Juni 2023

Mit einem 4:1-Erfolg über die FSG Mank/Alpenvorland II nach 0:1-Rückstand holen die Damen der FSG Ybbs/Wieselburg den Cupsieg im Joker Wohnen Mostviertel-Cup. Die Tore für die Damen aus Ybbs und Wieselburg, die von vielen Fans zum Finale nach Wolfsbach begleitet wurden, erzielten Betina Zoufal (2 Treffer), Maria Omar und Kapitänin Petra Baumgartner, die sich mit einem verwandelten Elfmeter zum 2:1 auch die Krone der Torschützenkönigin des Cupbewerbes aufsetzte (6 Treffer).

von Christian Eplinger am 11. Juni 2023

Die Damen der FSG Ybbs/Wieselburg gewinnen im Finale des Joker Wohnen Mostviertel Cups mit 4:1 über die FSG Mank/Voralpen II und sicherte sich zum zweiten Mal den Cup-Teller. Dabei war man zur Pause noch mit 0:1 im Rückstand. 

von Christian Eplinger am 10. Juni 2023

Drei sportliche und eine wirtschaftlich-gesellschaftliche wichtige Entscheidungen stehen heute Samstag für den ASK Bau Pöchhacker Ybbs am Programm. Los geht es parallel um 14 Uhr – da beginnt in Ybbs das Ybbser Altstadtfest, bei dem der ASK wieder mit der Kilian-Bar vertreten ist, und in Wolfsbach das Damen Joker-Wohnen-Mostviertel-Cup-Finale. Dort treffen die Damen der FSG Ybbs/Wieselburg I auf die Damen der FSG Mank/Kilb/St. Georgen/Leys II. Eineinhalb Stunden später um 15.30 Uhr beginnt in Herzogenburg der erste Akt der vorletzten Runde der Saison für die Herren. Die U23 gastiert beim SC Herzogenburg und will nach den Siegen gegen Rohrendorf und Seitenstetten nachlegen und vor allem der Kampfmannschaft etwas vorlegen. Denn die spielt dann um 17.30 Uhr gegen den SC Herzogenburg. Dabei heißt es, unbedingt zu punkten, damit man in der letzten Runde noch um den Meistertitel mitreden kann. Am besten wäre natürlich ein voller Erfolg für die Ybbser.

von Christian Eplinger am 27. Juli 2020

Werte Fußballplatzbesucher,

Wenn Ihr auch weiterhin auf den Fußballplatz gehen wollt und wir alle unsere Sportart genießen wollen, dann müssen wir alle auch in unserem gemeinsamen Interesse mithelfen und die Covid19-Vorgaben beachten! Schütze Dich und die anderen! Halte Abstand!

von Christian Eplinger am 19. Juni 2020

Es war sehr still geworden um den Amateurfußball im Allgemeinen und um den ASK Bau Pöchhacker Ybbs im Speziellen in den letzten Monaten. Mit Zuversicht ging die Riesenhuber-Elf noch in die Frühjahrsvorbereitung, absolvierte acht harte Trainingswochen, um dann vom Coronavirus überrascht zu werden. Plötzlich war Fußball nur mehr eine winzige Nebensache. Der gesamte Spiel- und Trainingsbetrieb war für über zwei Monate völlig gelähmt. Einzig das Gras auf unseren Sportplätzen wuchs weiter und bedurfte ständiger Pflege. Ein Danke an dieser Stelle an unserem Platzwart Gerhard Fellner, der sich nebenbei auch um viele kleinere Instandhaltungsarbeiten auf unseren Sportanlagen kümmerte. Seit 20. Mai wird auf den Ybbser Sportplätzen wieder trainiert. Mit Abstand und unter den von Bundesregierung vorgegebenen (mittlerweile schon etwas gelockerten) Auflagen und den vom ÖFB vorgeschlagenen Trainings- und Verhaltensempfehlungen. Auch die Damen und die Nachwuchsteams haben den eingeschränkten Trainingsbetrieb wieder aufgenommen – alles, noch ohne genau über die Zukunft des Amateurfußballs Bescheid zu wissen.

von Christian Eplinger am 15. April 2020

Das ÖFB-Präsidium hat in seiner heutigen (Mittwoch, 15. April) per Video-Konferenz geführten Sitzung entschieden, die derzeit ausgesetzten Bewerbe im Bereich der Landesverbände abzubrechen. Eine ordnungsgemäße Durchführung ist aufgrund der behördlichen Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht möglich.

Betroffen sind sämtliche Bewerbe der Männer mit Ausnahme der beiden Spielklassen der Bundesliga und des UNIQA ÖFB Cups. Im Bereich der Frauen werden alle Bewerbe inklusive der Planet Pure Frauen Bundesliga und des SPORT.LAND.NÖ Frauen Cups abgebrochen, ebenso im Nachwuchs und Futsal.

von Christian Eplinger am 29. Dezember 2019

Der ASK lud am letzten Samstag vor Weihnachten wieder zu seiner traditionellen Weihnachtsfeier in den Ybbser Babenbergerhof. Eröffnet wurde die Feier aber – inzwischen ebenso traditionell – mit der Abendmesse gestaltet von Pfarrer Hans Wurzer in der Ybbser Pfarrkirche, bei der die Ybbser Spielerinnen und Spieler wieder die Lesung und die Fürbitten lasen. Nach den Ansprachen von ASK-Obmann Christian Eplinger und Bürgermeister Alois Schroll wechselte die knapp 170 Gäste in den Babenbergerhof, wo Ernst Jimmy Gruber und sein Team ein köstliches Essen auf den Tisch zauberten. Danach gab es Unterhaltung mit dem Casino Royal, bei dessen Schlussverlosung Viktoria Ebner und Anna Reischmann die Hauptpreise gewannen.

Hauptsponsoren

Stadionsponsor

Gold Sponsoren

Schwarz-Weisse Tradition seit 1929