U23 überwintert auf Platz zwei

von Christian Eplinger am 9. November 2021

U23: ASK Bau Pöchhacker Ybbs – USC Schweiggers 7:1 (3:1).

Mit einem 7:1-Kantersieg schloss die Ybbser U23 eine erfolgreiche Herbstsaison ab und liegt als einziges Team ohne Niederlage fünf Punkte hinter Tabellenführer Wieselburg auf Rang zwei der Herbsttabelle.

Ybbs dominierte von Beginn weg und erzielte diesmal auch die nötigen Tore. Dank sehenswerter Treffer von Emir Acer und Bedirhan Aydin lag Ybbs schon nach 23 Minuten mit 2:0 voran. Doch eine Unachtsamkeit in der 34. Minute brachte Schweiggers überraschend heran. Zum Glück sorgte Bedirhan Aydin mit seinem zweiten Treffer noch vor der Halbzeit für klare Verhältnisse.  Nach Seitenwechsel war das Spiel eine noch klarere Angelegenheit, vor allem als Julian Sieber gleich in der 48. Minute auf 4:1 stellte. Dann sollte es aber bis zur 74. Minute, ehe der nächste Treffer fiel. Da war Schweiggers schon um einen Spieler weniger am Feld.

Match-Statistik: Torfolge: 1:0 Emir Acer (16.), 2:0 Bedirhan Aydin (23.), 2:1 Lukas Nagelmaier (34.), 3:1 Bedirhan Aydin (41.) , 4:1 Julian Sieber (48.), 5:1 Emir Acer (74.), 6:1 Alexander Mottl (79.), 7:1 Julian Sieber (84.).

Gelbe Karten: Bedirhan Aydin (49. Foul) bzw. Martin Reif (55. Unsportlichkeit), Sebatian Steininger (57. Foul), 62. Julian Herzog (Foul), Andreas Weiland (63. Unsportlichkeit).

Gelb-Rote Karte: Martin Reif (64. Kritik).

Ybbs: David Pöchacker; Clemens Pöchhacker, Özgür Gürler, Arman Pendic, Alexander Mottl, Dominik Streisselberger, Julian Sieber, Jakob Riegler (70. Florian Steiner), Bedirhan Aydin, Emir Acer, Mathias Lindorfer (70. Michael Hübl).

Schiedsrichter: Andreas Ladan.

Einen Kommentar schreiben

Details zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hauptsponsoren

Stadionsponsor

Gold Sponsoren

Schwarz-Weisse Tradition seit 1929